Nachwuchs


 

Nachwuchs


 

 

 

Maja und Mario haben am 05.05. Babys bekommen.

 

 

Tessi und James haben am 07.05. Babys bekommen.

 

 

Lissy und James haben am 09.04. Babys bekommen.

 

Baby 1 blau Schecke Tendenz Rammler

 für Familie Sachse

 

Baby 2 schwarz Tendenz Rammler

 für Familie Mattusch

 

Baby 3 blau otter Tendenz Rammler

 für Familie Janta

 

Baby 4 thüriger otter mit Stiefeln Tendenz Rammler

 für Familie Janta

 

Baby 5 blau otter mit Stiefeln Tendenz Häsin

 für Familie Sachse

 

 

 

 

Hanna und Mario haben am 09.04. Babys bekommen.

Es wird eine Häsin in der Zucht bleiben.

 

Baby 1 havanna sallander Schecke Tendenz Häsin

 für Familie Mattusch

 

Baby 2 havanna weißgranne Schecke Tendenz Rammler

 für Familie Winterhoff

 

 

Baby 3 havanna (non agouti chinchilla) Schecke Tendenz Rammler

 für Melanie

 

 

Baby 4 feh weißgranne Schecke Tendenz Häsin

bleibt bei uns

 

 

Baby 5 havanna sallander weißgranne Tendenz Rammler

 für Melanie

 

 

   

Lene und Mario haben am 10.04. Babys bekommen.
Es wird eine Häsin in der Zucht bleiben.

 

Baby 1 gelb Tendenz Rammler

 für Marlene und Klara

 

Baby 2 havanna wild Tendenz Häsin

 für Marlene und Klara

 

Baby 3 gelb Tendenz Häsin

 für Familie Winterhoff

 

Baby 4 havanna otter Schecke Tendenz Häsin

bleibt bei uns

 

 

 

 

 

 

 

                                                                           

 

 

 

    ****  Achtung!    Neu!  ****

vorläufig reserviert: das Häschen, kann noch angefragt werden

reserviert: eine Anzahlung wurde geleistet

Anfragen und vorläufige Reservierungen nehmen wir erst entgegen,

wenn die Kleinen 3 Wochen alt sind und wir das Geschlecht  eindeutig

bestimmen können. Feste Reservierungen sind erst im Alter von ca. 4 Wochen
 möglich, da man erst dann sehen kann wie typvoll ein Kleines

wird,  ob eventuell Cashmere dabei ist und man nun auch  die ersten

Charakterzüge der Kleinen  erkennen kann.

Wir möchten kein kleines 6 Tage altes Baby reservieren,

da man hier wirklich nur die Farbe erkennen kann.

Es sind aber regelmäßig vorher schon neue Fotos von den Kleinen

zu sehen, damit man sehen kann wie sie sich entwicklen.

 

 

 Anfragen per E-Mail bitte nur mit vollständigem Namen und Wohnort, Telefonnummer

und der Information, ob sie Züchter sind oder die Kleinen für Kuschelhände suchen.

Züchter geben bitte (falls vorhanden) auch ihre Homepage auf.

Schön wäre es auch, wenn sie erwähnen, wie die Kleinen gehalten werden sollen.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Andere E-Mails werden wir nicht mehr beantworten.

Wir versenden keine Tiere ins Ausland!

Unsere Rammler stehen nicht als Deckrammler zur Verfügung!

Anfragen zwecklos.


  Gerne können Sie dann die Kleinen und die Elterntiere bei uns besuchen!